Jugend fragt – Politik antwortet

Artikel zuletzt aktualisiert am 10.02.2021

Bald ist Landtagswahl. Am 14. März 2021 entscheiden wir, wer Rheinland-Pfalz für die nächsten fünf Jahre regieren wird. Und wir entscheiden auch, wer als Direktkandidat:in aus dem Wahlkreis Bad Dürkheim in den Landtag gewählt wird.

Moment mal… wir? Viele von uns Jugendlichen dürfen noch nicht wählen. Trotzdem wollen wir, dass unsere Stimme gehört und ernst genommen wird, denn die kommende Legislaturperiode ist ausschlaggebend für unsere Zukunft. Deshalb haben wir eine digitale Diskussionsveranstaltung mit dem Motto „Jugend fragt – Politik antwortet“ organisiert und die acht Direktkandidat:innen aus dem Wahlkreis Bad Dürkheim eingeladen.

Findest du auch, dass die Stimme der Jugend zu wenig ernst genommen wird? Kannst du vielleicht selbst noch nicht wählen? Oder darfst du jetzt endlich wählen, bist dir aber nicht sicher wer deine Interessen am ehesten vertritt? Hast du Fragen an die Direktkandidat:innen oder liegen dir Themen am Herzen, über die in der Politik zu wenig gesprochen wird?

Dann gibt es jetzt zwei Dinge, die du unbedingt tun solltest:

1. Trag dir für den 28.02. um 16 Uhr den Livestream der Veranstaltung in den Kalender ein (hier schonmal der Link: https://youtu.be/I-uar1Ixl0Q) und

2. Schicke uns deine Fragen an die Direktkandidat:innen aus dem Wahlkreis. Vielleicht bist du auch in Jugendgruppen oder Vereinen aktiv und ihr habt da Lust gemeinsam Fragen zu sammeln? Oder vielleicht wäre das ein nettes Thema für deinen Sozialkundekurs? Über das Formular auf unserer Webseite könnt ihr die Fragen super schnell und einfach stellen. Alternativ schaut auch gerne auf Instagram vorbei (@fridaysforfuture.gruenstadt) oder schickt uns die Fragen einfach per Mail an fff@gruenstadt-umwelt.de

Wir freuen uns auf euch und eure Fragen!